Südtirol Wetter

Wetterbericht vom Samstag, 26.7.2014
Allgemeine Wetterlage:
Südtirol gerät in den Einfluss eines Tiefs.
Heute:
Am Nachmittag überwiegen die Wolken, die Sonne hat kaum Chancen und von Süden her zieht Regen auf. Bis zum Abend muss man überall mit Schauern, vereinzelt auch Gewitter rechnen. In der Nacht beruhigt sich das Wetter.
Bergwetter heute:
Meist ungünstige Bedingungen auf den Bergen. Die Gipfel liegen in Wolken, die Sonne zeigt sich höchstens kurz. Von Süden ziehen Regenschauer, teils auch Gewitter auf, die sich auf das ganze Land ausbreiten. Die Schneefallgrenze liegt auf rund 3100 m.

16/19

17/22

20/22

13/18

12/19

15/20
Wetterbericht vom Sonntag, 27.7.2014
Allgemeine Wetterlage:
Der Tiefdruckeinfluss im Alpenraum lässt nach.
Morgen:
Der Vormittag bringt unter leichtem Föhneinfluss zeitweiligen Sonnenschein, speziell am Alpenhauptkamm stauen sich von Norden her aber die Wolken. Am Nachmittag entwickeln sich vermehrt Quellwolken und es gehen stellenweise Regenschauer und Gewitter nieder. In den nördlichen Tälern weht Nordföhn.
Bergwetter morgen:
Neben teils dichteren hohen Wolkenfeldern kommt speziell am Vormittag zeitweise die Sonne zum Zug. Der Alpenhauptkamm steckt häufig in Wolken. Am Nachmittag entstehen vermehrt Quellungen mit lokalen Regenschauern und Gewittern.

16/23

18/26

18/27

12/21

12/23

15/24
Weitere Aussichten
Am Montag stellt sich eine Mischung aus Sonne und Wolken ein, am Nachmittag steigt die Gewitterneigung leicht an. Der Dienstag verläuft überwiegend bewölkt und zeitweise regnerisch. Wechselhaft und unbeständig bleibt es voraussichtlich auch am Mittwoch. Der Donnerstag bringt unter Nordföhneinfluss wieder freundlicheres Wetter.
Montag
min: 11°- max: 24°
Dienstag
min: 11°- max: 25°
Mittwoch
min: 12°- max: 27°
Wappen
Südtirol