Südtirol Wetter

Wetterbericht vom Mittwoch, 24.12.2014
Allgemeine Wetterlage:
Mit einer Westströmung gelangen für die Jahreszeit sehr milde Luftmassen in den Alpenraum.
Morgen:
Der Sonnenschein überwiegt, es ziehen ein paar Schleierwolken durch.
Bergwetter morgen:
Auf den Bergen gibt es überwiegend sonniges Wetter mit ein paar durchziehenden Wolken. Für die Jahreszeit ist es außergewöhnlich mild mit einer Nullgradgrenze von über 3000 m. Mit dem starken Nordwestwind fühlt es sich aber kälter an.

-2/7

-2/8

-2/8

-5/5

-5/5

-3/7
Weitere Aussichten
Am Heiligen Abend bleibt es trocken. Hohe Schleierwolken können die Sonne zeitweise abschwächen. Am Christtag wechseln Sonne und Wolken. Am Alpenhauptkamm kann es ab dem Nachmittag mit Annäherung einer Kaltfront leicht schneien. Am Stephanstag strömen von Norden her kalte Luftmassen ins Land. Im Großteil des Landes ist es sonnig, im Norden gibt es teils dichtere Wolken. In den Tälern weht kalter Nordföhn. Am Samstag ist es wechselnd bewölkt und kalt.
Mittwoch
min: -4°- max: 9°
Donnerstag
min: -5°- max: 9°
Freitag
min: -10°- max: 5°
Wappen
Südtirol