Südtirol Wetter

Wetterbericht vom Samstag, 1.8.2015
Allgemeine Wetterlage:
An der Vorderseite eines Tiefs über der Iberischen Halbinsel liegt der Alpenraum weiterhin in einer Südwestströmung. Die Luft wird unter dem Einfluss eines Zwischenhochs trockener.
Morgen:
Örtliche Restwolken und Nebelfelder lösen sich in der Früh rasch auf oder ziehen ab und es wird im ganzen Land sonnig. Im Tagesverlauf bilden sich nur harmlose Quellwolken.
Bergwetter morgen:
Auf den Bergen gibt es sehr gute Bedingungen mit viel Sonnenschein. Im Laufe des Tages bilden sich zwar ein paar Quellwolken, diese bleiben aber meist harmlos, die Schauerneigung ist gering.

10/25

13/29

16/30

9/22

10/25

12/28
Weitere Aussichten
Am Samstag scheint zunächst häufig die Sonne, im Tagesverlauf nehmen die Wolken von Westen her zu und die Schauer- und Gewitterneigung steigt etwas an. Der Sonntag verläuft wahrscheinlich wechselnd bewölkt, vor allem am Nachmittag sind ein paar gewittrige Regenschauer möglich. Zu Wochenbeginn wird der Hochdruckeinfluss wieder stärker. Am Montag und Dienstag gibt es im ganzen Land viel Sonnenschein, die Temperaturen steigen wieder kräftig an.
Samstag
min: 11°- max: 29°
Sonntag
min: 11°- max: 34°
Montag
min: 13°- max: 35°
Wappen
Südtirol